Seite ist in deutschPage in English available

ExchangeFileContents

ExchangeFileContents ist einfaches Konsolenprogramm, welches Inhalte in Dateien austauscht. Der auszutauschende sowie der einzufügende Inhalt kann direkt als Text, Hexadezimalzahl-Folge oder über eine Datei übergeben werden.

Der Aufruf efc *.sh h:0D,0A h:0A -r -v -s tauscht im aktuellen Verzeichnis in allen Dateien mit der Extension '.sh' alle CR LF in LF. Und das, festgelegt durch die weiteren Parameter, rekursiv in allen Unterverzeichnissen mit Anzeige der Änderungen und wartet bei einem Fehler auf Bestätigung.
efc.exe "D:/THome/Tindex.html" "t:@@HtmlTitel@@" "t:GlobalObjects Startseite" "D:/GloHome/index.html" -v -s -f tauscht in der Datei "D:/THome/Tindex.html" alle Strings "@@HtmlTitel@@" in den String "GlobalObjects Startseite" und speichert den neuen Inhalt in der Datei "D:/GloHome/index.html". Zeigt an, wie oft geändert wurde, wartet bei einem Fehler auf Bestätigung und überschreibt eine ggf. schon vorhandene Datei.

ExchangeFileContents ist in der Programmiersprache C++ realisiert und wurde bislang kompiliert und getestet mit:


Download ExchangeFileContents
ExchangeFileContents-Anleitung (online)